Urlaubsplanung

 

„Wie macht ihr das mit dem Urlaub?“ „Kann man denn mit so vielen Kindern (in unserem Fall fünf) überhaupt auf Urlaub fahren?“ Diese Fragen bekomme ich oft gestellt und dann verwunderte Blicke, wenn ich von unseren Urlauben erzähle …

Mit zwei bis drei Kindern waren wir die Durchschnittsurlauberfamilie. Wir buchten für eine Woche ein nettes Hotel  und genossen dort unsere Zeit. Vor allem ich als Mama liebte das Frühstück, Mittagessen und Abendessen, das nicht ich vorbereiten musste und, dass ich nicht die Brösel meiner Kinder jedes Mal wegwischen musste. Das war für mich toller Familienurlaub!

Mit unserem vierten Kind änderte sich unser Urlaubsverhalten und unsere Urlaubsplanung.

Wer weiterlesen möchte, bitte hier klicken :o)

Urlaubsplakat