Über mich

Lieber Besucher meiner Homepage!

Nach der Karenz meines jüngsten Sohnes Thomas habe ich beschlossen, meinem Herzen zu folgen und mich selbstständig zu machen.

Schon in meiner Jugendzeit merkte ich, dass ich zu Kindern einen besonders guten Draht habe. Deshalb  beschloss ich, Pädagogik zu studieren. Das Studium bereitete mir viel Freude, aber am meisten blühte ich auf, wenn ich mit Kindern arbeiten durfte (z.B. auf unterschiedlichsten Ferienlagern) und die Theorie des Studiums in Praxis umsetzen konnte.

Als Mutter stehe ich aber – trotz meiner pädagogischen Ausbildung – immer wieder vor neuen Herausforderungen und Problemen. Und ich stelle fest: es ist nicht nur eine Redewendung, dass „jedes Kind anders ist“ – es ist wirklich so! Ich habe fünf Kinder im Alter von 15, 13, 9, 5 und 3 Jahren und jedes ist anders, hat einen anderen Charakter, andere Talente und Begabungen. Das ist das Spannende in der Begleitung meiner Kinder – zu beobachten, wie sie sich unterschiedlich entfalten und groß werden.

Mit meinen Workshops möchte ich meine Erfahrungen (verknüpft mit pädagogischem Know-How) mit Dir teilen und Dir Wege aufzeigen, wie es möglich ist, Dein Kind, die Beziehung zu Deinem Partner und Dich selbst zu stärken!

Hände neu.PNG

Ein paar Eckdaten:
1977 Geburt in Wien
1983-1987 Volksschule Sacré  Coeur, 1030 Wien
1987 BRG Rosasgasse, 1120 Wien
1995 Matura mit gutem Erfolg
1995 Studium der Pädagogik mit FK Psychologie
2002 Hochzeit mit Klaus Umschaden
2006 Sponsion – Mag.phil. Claudia Umschaden
2010-2012 Akademie für Familienpädagogik
2018 Gründung des Unternehmens: Familientrainerin Claudia Umschaden eU